Zentrum für berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

unsere Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote bieten Ihnen Chancen, sich zu qualifizieren, fortzubilden, über die eigene Tätigkeit zu reflektieren und sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Obligatorisch kommen unsere Lerner*innen und Trainer*innen aus den unterschiedlichsten Ausbildungsbereichen der Berufs- und Erwachsenenbildung. So ist, neben Theorie, ein starker Praxisbezug und überfachlicher Austausch untereinander gewährleistet.

Unser Portfolio besteht sowohl aus Kompaktkursen, als auch aus modular aufgebauten Seminaren.

Weiterbildungen mit IHK-/ HWK-Abschluss

Unsere Weiterbildungsangebote werden ausschließlich von qualifizierten Dozent*innen der Erwachsenenbildung und einschlägigen Fachpersonen durchgeführt.

Zertifikatslehrgänge

  • Dozent*in in der Erwachsenenbildung
  • Lern(prozess)begleiter*in
  • Ausbilder*in von Flurförderzeugführer*innen
  • ProfilPASS®-Berater*in

Modulveranstaltungen

  • Lehren lernen - Lernen lehren
  • Gesund durch die Berufsausbildung (BZgA)

Einzel-/ Tagesveranstaltungen

  • Pädagogische Psychologie/ Lernpsychologie
  • Didaktik vs. Methodik
  • Medienauswahl/ -Einsatz & Digitale Lehr-Lern-Settings
  • Organisation & Planung von Bildungsprozessen
  • Urheberrecht in der (Aus)Bildungspraxis
  • Erfolgreich Seminare gestalten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Weiterbildung für "Ausbilder*innen von Flurförderzeugführer*innen"

Ziele
Unsere Weiterbildungsangebote bieten Ihnen Möglichkeiten - begleitend zur eigenen Praxis - die pädagogische Qualifikation für eine Arbeit in der Berufsausbildung und in der Erwachsenenbildung aufzubauen und zu erweitern

Folgende Gesichtspunkte stehen dabei besonders im Blick

  • Vertiefung der Selbsteinschätzung
  • Reflexion der eigenen Praxis zusammen mit Kolleginnen und Kollegen
  • Problematisierung fachlicher, didaktischer und methodischer Gewohnheiten
  • Einübung neuer Methoden und Sozialformen
  • Variation von Methoden in Hinblick auf Themen und Lerngruppen
  • Berücksichtigung sozialer Aspekte des Methodeneinsatzes
  • Unterstützung des selbstgesteuerten Lernens bei erwachsenen Lerner*innen
  • Erweiterung der eigenen kommunikativen Fähigkeiten
  • Sensibilisierung für eine geschlechtergerechte Didaktik

Arbeitsformen
Neben Wissensvermittlung wird durch intensives und praxisorientierendes Training (soziometrische Übungen, Kommunikations- und Kooperationsspiele sowie erlebnisaktivierende Praxisberatung) der Transfer des Erlernten in den Tätigkeitsbereich der Teilnehmenden gewährleistet.

Unser Leitbild

Erfahren Sie mehr über die Erwachsenenbildung von Thumb up ®

So vielfältig die persönlichen Gründe für eine Fort- und Weiterbildung sind, so groß ist die Einigkeit in einem wichtigen Punkt: Ein jeder möchte auf zeitgemäße und angenehme Weise lernen. Dafür stehen wir ein!

Seit unserer Unternehmensgründung 2007 bieten wir Ihnen aktuelles, wissenschaftlich fundiertes und relevantes Wissen, eine individuelle Ansprache und eine motivierende Lernumgebung. So schaffen wir die Grundlage für effektives Lernen. Unsere Philosophie: Bei uns buchen Sie Qualität!

Unsere Kurse führen wir ganz bewusst in kleinen Gruppen von 7 bis max. 10 Teilnehmern aus. Dies ermöglicht eine entspannte Kommunikation und vor allem das Eingehen auf die persönlichen Vorkenntnisse und Lernziele jedes Teilnehmers. So lernen Sie bei Thumb up ® ganz individuell und in angenehmer Gesellschaft von Menschen, die sich genau wie Sie mit viel Freude weiterbilden wollen.

Hervorragende Weiterbildung für Erwachsene, die ganz individuell und auf angenehme Weise Ihr Wissen erweitern möchten – ist das Versprechen von Thumb up ®. Deshalb bieten wir Ihnen, neben komfortabel und modern eingerichteten Kursräumen, kompetente Dozentinnen und Dozenten, kleine Kursgruppen und unterstützenden Service.

Erwachsenenbildung fördert die Lebensgestaltung der Menschen unterschiedlichster Herkunft. Lebenslanges Lernen hilft, verantwortungsvoll zu handeln, das Leben selbstbestimmt zu entwickeln und Zukunftschancen zu nutzen. Als Dienstleister in der Erwachsenenbildung fördern wir lebenslanges Lernen und stärken die Pluralität, Leistungsfähigkeit und Sichtbarkeit dieses Bildungsbereiches.

Unser Bestreben ist, barrierefreies, diversitätsorientiertes Lernen zu ermöglichen. Wir beraten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Führungskräfte bei Entscheidungen für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung. Wir fördern individuelles und organisationales Lernen, beobachten Trends und gestalten aktiv innovative, wissenschaftlich fundierte Inhalte für die Erwachsenenbildung.

Zertifizierungen

  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung mit zertifiziertem Programm „Gesund durch die Berufsausbildung“!
  • Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE)
  • DEKRA Akademie GmbH

Mitgliedschaften

  • Deutscher Berufsverband der Diplompädagoginnen/ Diplom-Pädagogen (BDDP)
  • Berufsverband Diplompädagogen (BV-Paed)
  • Uvm.

Aktiv in Prüfungsausschüssen

  • BerufspädagogIn (BP), Aus- und WeiterbildungspädagogIn (WP), Ausbilder-Eignung (AdA),
  • FachwirtIn im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Internationales Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen
    Englisch/ Französisch - Zusatzqualifikation
  • Fremdsprachenkorrespondent/ -in - Englisch

Unsere Erwachsenenbildung trägt dazu bei ...

... dass Lernen und Sichweiterbilden Freude und Sinnerfüllung bereiten. Wir selbst, alle Mitarbeitenden und die Organisation, verstehen uns ebenso als aktiv Lernende. Auf der Basis gesellschaftlicher Werte stehen wir ein für Toleranz, gegenseitige Achtung und Wertschätzung.

Erwachsenenbildung ist mehr als Wissensvermehrung ...

... sie fördert das lebenslange Lernen und regt Lernprozesse an, die Kopf, Hand und Herz ansprechen. Unsere Lernerinnen und Lerner sollen jene Bildungsmaßnahmen erhalten, die Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen. Der Transfer des Gelernten in die Praxis ist uns wichtig.

Unsere Bildungsangebote eröffnen ...

... möglichst vielen Menschen aus der Region die Chance, neue Erfahrungen zu sammeln. Wir pflegen mit unserem Angebot das Bewährte und geben aktuelle Impulse für zukünftige Entwicklungen. Wir sind den demokratischen und humanistischen Werten der Aufklärung verpflichtet und orientieren uns an einem emanzipatorischen Bildungsverständnis. Die Förderung von Chancengerechtigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe sind bedeutende Querschnittsziele unserer Bildungsarbeit.

Unser Bildungsangebote orientieren sich an ...

... den Bedürfnissen der Lernenden und den Erfordernissen der Zeit. Lernen mit Thumb up ® ist gelungen, wenn Wissen oder Kompetenzen aufgebaut und/ oder vertieft werden, informelle Austausch- und Beratungssituationen eröffnet werden und die Teilnehmenden den Lernprozess aktiv mitgestalten können. Wir bestärken unsere Lernerinnen und Lerner darin, selbst Verantwortung für Ihre persönliche Entwicklung und individuellen Lernziele zu übernehmen.

Wir arbeiten mit Institutionen zusammen ...

... um Ziele effizient zu erreichen und Synergien in Netzwerken zu nutzen. Partnerschaften mit der Wirtschaft und Verwaltung sind uns wichtig.

Thumb up ® bietet ideale Voraussetzungen …

... für betriebsinterne Tagungen, Seminare und Kurse.

Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ...

... identifizieren sich mit der Erwachsenenbildung Thumb up ®. Die Zusammenarbeit in unserer Einrichtung basiert auf Vertrauen und gegenseitiger Unterstützung. Unsere Lernerinnen und Lerner stehen im Mittelpunkt! Mitarbeitende, Kursleiterinnen und Kursleiter sorgen für eine lernfördernde Atmosphäre.

Das Bewusstsein für Qualität prägt unsere Arbeit …

… dabei stehen Zuverlässigkeit, Professionalität und Eigenverantwortung im Zentrum. Offenheit, konstruktive Kritik und der Dialog sind die Basis für Neuerungen und ständige Weiterentwicklung.

Von Thumb up® sollen Sie jederzeit ausgezeichnete Leistung erwarten können. Deshalb evaluieren wir regelmäßig unsere Angebote und fördern den kollegialen Austausch im Team zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Arbeit. Ein nachhaltiger, rücksichtsvoller Umgang mit Menschen und Ressourcen ist uns wichtig. Wir übernehmen Verantwortung für unser Tun.