Zentrum für berufliche Fort- und Weiterbildung

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

unsere Fort- und Weiterbildungsangebote bieten Ihnen Chancen, sich zu qualifizieren, fortzubilden, über die eigene Tätigkeit zu reflektieren und sich mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

Obligatorisch kommen unsere Lerner/ -innen und Trainer/ -innen aus den unterschiedlichsten Ausbildungsbereichen der Berufs- und Erwachsenenbildung. So ist, neben Theorie, ein starker Praxisbezug und überfachlicher Austausch untereinander gewährleistet.

Unser Portfolio besteht sowohl aus Kompaktkursen, als auch aus modular aufgebauten Seminaren.

Lehrende
Unsere Weiterbildungsangebote werden ausschließlich von qualifizierten Dozentinnen und Dozenten der Erwachsenenbildung und einschlägigen Fachpersonen durchgeführt.

Abschlussmöglichkeiten

Zertifikat
Für unsere Absolventen

  • Dozentin/ Dozent in der Erwachsenenbildung
  • Lern(prozess)begleiterin/ Lernprozessbegleiter
  • Ausbilderin/ Ausbilder von Flurförderzeugführern
  • ProfilPASS®-Beraterin/ ProfilPASS®-Berater

Teilnahmebescheinigung

  • Bescheinigung für die Teilnahme an Einzelveranstaltungen
  • Gesamtbescheinigung für die Teilnahme an modularen Veranstaltungen

Ziele
Unsere Weiterbildungsangebote bieten Ihnen Möglichkeiten - begleitend zur eigenen Praxis - die pädagogische Qualifikation für eine Arbeit in der Berufsausbildungund in der Erwachsenenbildung aufzubauen und zu erweitern

Folgende Gesichtspunkte stehen dabei besonders im Blick

  • Vertiefung der Selbsteinschätzung
  • Reflexion der eigenen Praxis zusammen mit Kolleginnen und Kollegen
  • Problematisierung fachlicher, didaktischer und methodischer Gewohnheiten
  • Einübung neuer Methoden und Sozialformen
  • Variation von Methoden in Hinblick auf Themen und Lerngruppen
  • Berücksichtigung sozialer Aspekte des Methodeneinsatzes
  • Unterstützung des selbstgesteuerten Lernen bei erwachsenen Lernerinnen und Lernern
  • Erweiterung der eigenen kommunikativen Fähigkeiten
  • Sensibilisierung für eine geschlechtergerechte Didaktik

Arbeitsformen
Neben Wissensvermittlung wird durch intensives und praxisorientierendes Training (soziometrische Übungen, Kommunikations- und Kooperationsspiele sowie erlebnisaktivierende Praxisberatung) der Transfer des Erlernten in den Tätigkeitsbereich der Teilnehmenden gewährleistet.

Ihr Seminarleiter

Kursleiter Holger Howard
Holger Howard

Langjährig erfahrener Prüfer der Kammer (IHK/ HWK)

Diplom-Pädagoge/ Andragoge

Berufspädagoge/ Aus- und Weiterbildungspädagoge

Fachdozent Erste-Hilfe

ProfilPASS ® -Multiplikator